Herzlich Willkommen

In Magdeburg besteht seit 28 Jahren ein umfangreiches Angebot an Vereinen, Beratungsstellen und Netzwerken, die sich für die Interessen von Frauen und Mädchen in dieser Stadt einsetzen und ein umfangreiches Programm anbieten.

Der Politische Runde Tisch der Frauen ist ein überparteiliches, generationsübergeifendes und überkonfessionelles Netzwerk von Frauenvereinen und interessierten Frauen der Stadt Magdeburg,

  • die sich regelmäßig monatlich treffen, (dienstags, 16:00-18:00 Uhr)
  • aktuelle politische Probleme diskutieren
  • sich für eine Frauenlobby stark machen
  • Veranstaltungen gemeinsam vorbereiten
  • sich frauenpolitisch auf Kommunaler-, Landes- und Bundesebene einsetzen
  • Der Politische Runde Tisch der Frauen ist Mitglied im Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt e.V. www.landesfrauenrat.de

    _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

  • 21.08.2018, 16.00 Uhr, "Café und Bistro am Kloster" Regierungsstr. 19a, 39104 Magdeburg, Pol. Runder Tisch der Frauen MD
    Thema ist die aktuelle Situation von Frauen im Kultur- und Literaturbetrieb im Rahmen der Umsetzung der EU Charta für Chancengleichheit. https://vs.verdi.de/themen/nachrichten/++co++4da14776-22e7-11e8-b744-525400940f89 | Deutscher PEN unterstützt Frauenmanifest ...
    Eingeladen zum Gespräch sind eine Autorin/Malerin/Musikerin sowie Netzwerkvertreterin und Interessierte. Anschließend findet mit dem Künstlerinnenprojekt FEMIN HOMAGE ein Sommer-Gesangs-Konzert unter der Leitung von Frau Natalie Thome-Wöhe statt.

  • 22.08.2018, FRAUEN-FACH-FORUM Auftakt Kommunalwahl 2019 mehr | Flyer und Anmeldung
  • _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

  • 01.09.2018, 14:30 Uhr bis ca. 20:00 Uhr
    10. Magdeburger Editha-Fest im Kloster Unser Lieben Frauen / Innenhof: Dokumentarfilm, Ottonentheater, Oud Musica Magdeburgensis, Ottonentheater-Catering (auch Besuch einzelner Programmteile möglich) mehr

  • 10. September, 18.30 Uhr Thema: Trennung/Scheidung - Kann ich mir das leisten?
    39104 Magdeburg, Max-Josef-Metzger-Str. 12 (Roncalli-Haus) Kontakt: Manfred Ernst, Tel. 0170 5484542 und 990 6566 sowie E-Mail: magdeburg@isuv.de

  • 15. - 29.09.2018 22. Interkulturelle Wochen in Magdeburg mehr

  • 16. + 17.09.2018 JAZZ ARABICA mit der Oud Musica Magdeburgensis/Ottonentheater e.V. in Burg auf dem Gelände der Landesgartenschau. Mehr Informationen zu den Veranstaltungen unter: http://ottonentheater.de

  • 19.09.2018, 09:00 Uhr, Einladung zum Fachtag
    "Kinder als Betroffene von häuslicher Gewalt" , Hochschule Magdeburg-Stendal, Breitscheidstraße 2, 39114 Magdeburg
    Das landesweite Netzwerk für ein Leben ohne Gewalt in Sachsen-Anhalt und die Hochschule Magdeburg-Stendal/Fachgruppe Soziale Arbeit laden recht herzlich zum o.g. Fachtag ein. Der Fachtag stellt Kinder als systembezogene Beteiligte bei häuslicher Gewalt in den Mittelpunkt. Die Veranstaltung bietet die Darstellung von Angeboten und Maßnahmen in Fällen häuslicher Gewalt, zur Prävention, einen Einblick in das Spannungsfeld Partnerschaftsgewalt und die Möglichkeit, einen Überblick über kommunale und Landesnetzwerke zu erhalten. mehr

  • 17.10.2018 Internationaler Tag zur Beseitigung der Armut

  • 23.11.2018, Veranstaltung zum Intern. Tag gegen Gewalt zum Thema "Genitalverstümmelung"
  • 03.12.2018, Internationaler Tag der Menschen mit Behinderungen - insb. in 2018 Umsetzung der Rechte von Frauen mit Behinderungen - Behindertenrechtskonvention
  • _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _


    Programm Juli - September 2018 der Stadtbibliothek Magdeburg mehr

  • 06.09.2018, 19.30 Uhr Zentralbibliothek, EG, Eintritt frei, Lesung "He, Du Glückliche!"
    Fast vierzig Jahre nach Maxie Wanders "Guten Morgen, du Schöne" befragten die Autorinnen Monika Stenzel und Ulrike Jackwerth ostdeutsche Großmütter, Töchter und Enkelinnen, wie sie heute ihr Leben meistern, was sie glücklich macht, was Heimat für sie bedeutet. Entstanden sind unterhaltsame und oftmals berührende Porträts. In Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt und der Gleichstellungsbeauftragten der Landeshauptstadt.

  • 27.09.2018, 19.30 Uhr Zentralbibliothek, EG, Eintritt frei, Lesung "Writers-in-Exile" mehr

  • _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _



    Gedenkveranstaltung am ehem. Frauen-KZ am 14. Juni

    gemeinsam mit der LH Magdeburg, dem Netzwerk "Politischer Runder Tisch der Frauen Magdeburg", dem jüdischen Frauenverein BeReshith e.V. und dem Verein Ludwig Philippson und engagierten Bürgerinnen und Bürgern am Tor des ehemaligen Lagers der Polte-Werke
    Erinnert wird damit an die über 3.000 weiblichen und 600 männlichen Häftlinge, die bis zum April 1945 in das Lager in der Liebknechtstraße 63 deportiert wurden.
    Ablauf der Veranstaltung
    Rede von Heike Ponitka | Rede von Pascal Begrich | Buchempfehlung: Frauen-KZ Ravensbrueck


    Fotos: Birgit Uebe

    _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

    Newsletter und Pressemitteilungen

    Kompetenzzentrums geschlechtergerechte Kinder- und Jugendhilfe Sachsen-Anhalt e.V. mehr
    Schönebecker Straße 82
    39104 Magdeburg

    Newsletter des Landesfrauenrates Sachsen-Anhalt e.V. mehr
    Halberstädter Str. 45, 39112 Magdeburg
    Tel.: 0391-60772665, Mail: info@landesfrauenrat.de

    Koordinierungsstelle Genderforschung & Chancengleichheit Sachsen-Anhalt mehr
    Kontaktdaten: Tel. 0391/6718905, Fax:0391/6711372,
    E-Mail: Michaela.Frohberg@ovgu.de

    Newsletter der Vernetzungsstelle für Gleichberechtigung, Frauenbeauftragte und Gleichstellungsbeauftragte: mehr
    Kontaktdaten: Sodenstraße 2, 30161 Hannover
    Telefon: 0511/ 33 65 06-25, Fax: 0511/ 33 65 06-40, frauenserver@vernetzungsstelle.de

    Bundesarbeitsgemeinschaft kommunaler Frauen- und Gleichstellungsbeauftragter Deutschlands (BAG) mehr

    Landtag von Sachsen-Anhalt mehr

    Volksbad Buckau c/o Frauenzentrum Courage mehr

    LSVD Sachsen-Anhalt, Lesben- und Schwulenverband mehr

    Freiwilligenagentur,
    Verein zur Förderung bürgerschaftlichen Engagements in Magdeburg e.V. mehr

    HelpTo Magdeburg, Hilfe-Portal für Flüchtlinge & Bedürftige mehr

    Start
    Termine
    Ziele/Gesetze
    Mitgliedsvereine
    Sprecherinnengremium
    Geschäftsordnung
    Notrufe
    Literatur
    Kontakt: Amt für
    Gleichstellungsfragen
    Impressum
    Datenschutzerklärung

    Amt für Gleichstellungsfragen,
    Altes Rathaus,
    Am Alten Markt 6, Zi 40/42
    39090 Magdeburg,
    Tel. 0391 5402316,
    E-Mail: ponitka@
    stadt.magdeburg.de

    Politischer Runder Tisch der Frauen der Landeshauptstadt Magdeburg

    OHNE GEWALT LEBEN OHNE GEWALT LEBEN - Hilfsangebote in vielen Sprachen



    Eine Information vom Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen"
    mehr | Materialübersicht

    Newsletter & PM

    ältere Veranstaltungen/Infos
    im Jahr 2018

    nach oben

    aktualisiert: 17.08.2018    | 2018 | 2017 | 2016 |